Zuschüsse für Weiterbildung trotz (oder gerade wegen) der Krise

Update Januar 2022: Fördertöpfe neu mit Geld befüllt und Laufzeiten verlängert.

 

Im November berichteten wir hier, dass das ESF-Förderprogramm „Weiterbildung in Niedersachsen (WiN)“ zum 30. Juni 2022 ausläuft. Nun ist bekanntlich nichts so beständig wie der Wandel, wie schon Heraklit wusste, und daher gibt es auch hier Neuigkeiten: Die Förderung wird um ein Jahr bis zum 30. Juni 2023 verlängert.

 

Parallel dazu wird auch die Laufzeit des Förderzweigs „Digitalisierung und Grüne Wirtschaft“ verlängert – ebenfalls bis zum 30. Juni 2023. Bei diesem noch relativ neuen Förderaufruf aus REACT-EU-Mitteln muss mindestens ein Baustein der Weiterbildung entsprechende Fertigkeiten und Kompetenzen beinhalten.

 

Ganz wichtig in diesen Zeiten: Auch Online-Weiterbildungen werden gefördert.

 

Konkretes Beispiel gefällig? Bitte schön:

 

Auch unsere Fortbildungsreihe „kompetent in Führung“ wird durch dieses Programm gefördert. Das heißt: Für jede*n Ihrer Mitarbeiter*innen werden bis zu 1.760 Euro Zuschuss gezahlt. Sie investieren also nicht 2.950 Euro zzgl. MwSt. je Teilnehmer*in, sondern nur 1.190 Euro. Nicht schlecht, oder?

 

Wer wird gefördert?

 

Gefördert werden Beschäftigte aus Unternehmen jeder Größe mit Betriebsstätte in Niedersachsen. Daneben können auch Betriebsinhaberinnen und Betriebsinhaber von kleinen Unternehmen mit weniger als 50 Beschäftigten von der Förderung profitieren.

 

Förderanträge können ab sofort gestellt werden und es lohnt sich, schnell zu sein: Die Anträge werden nach der Reihenfolge ihres Eingangs berücksichtigt und es wird absehbar keine Verlängerung dieses Förderprogramms geben.

 

Das Wichtigste haben wir hier für Sie kurz zusammengefasst:

 

  • Die Fördersumme muss mindestens 1.000 Euro betragen
  • Der Antrag muss 4 Wochen vor Weiterbildungsstart bei der NBank eingegangen sein
  • Gefördert werden maximal 25 Euro pro Zeitstunde

Alle weiteren Informationen finden Sie in dieser PDF. Zum Programm „Weiterbildung in Niedersachsen (WiN)“ und der NBank geht’s hier lang.

 

Planen Sie, diese Förderung zu beantragen? Können wir Ihnen dabei helfen?

Min v. Cramer

Dann melden Sie sich bei:

 

Min von Cramer

E-Mail cramer@startklar-verden.de

Telefon: 04231 67 144 59

Weitere Artikel

Ihr Kontakt zu uns...

Hidden
Einwilligung*
Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.
Scroll to Top

Anmeldung

Melden Sie sich hier unverbindlich zum Seminar an