kompetent in Arbeit 4.0

Ein Projekt, ein gemeinsames Ziel:
Eine klare Strategie für die Arbeitswelt 4.0

Schon im Bilde? Dann sind Sie jetzt dran! Hier geht es zur Umfrage für Unternehmen im Landkreis Verden und hier für Unternehmen im Landkreis Osterholz.

Wann haben Sie zuletzt ein Gerät benutzt, das nur faxen kann? Wann Termine von Hand in Listen eingetragen, wegradiert, neu eingetragen …? Sehen Sie.

Wir merken es täglich: Unsere Arbeitswelt verändert sich vor allem durch die Digitalisierung rasant. Der Einsatz von neuen Technologien und optimierten Prozessen, die Automatisierung und die verstärkte Vernetzung haben uns in einen Transformationsprozess katapultiert, der die Gesellschaft und die Politik, vor allem aber auch die Wirtschaft nachhaltig verändern wird.

Wir müssen uns anpassen: Uns mit (noch) ungewohnten Arbeitsmodellen auseinandersetzen, mit veränderten Organisationsformen und ganz neuen Berufsbildern.

Was ist „kompetent in Arbeit 4.0“?

Das ESF-geförderte Projekt „kompetent in Arbeit 4.0“unterstützt bis Ende 2024 Beschäftigte und Unternehmen dabei, die Chancen der digitalen Transformation besser zu nutzen und die damit einhergehenden Herausforderungen der neuen Arbeitswelt zu meistern.

Wie gehen wir vor?

Das Projekt ist in drei Phasen unterteilt: Nach einer regionalen Bedarfsanalyse (Phase 1) werden geeignete Maßnahmen entwickelt (Phase 2) und in ca. 15 Unternehmen aus den Landkreisen Verden und Osterholz erprobt (Phase 3).

Phase 1: Die Bedarfsanalyse

Wir schneiden unsere Strategie passgenau auf Sie und Ihre Anforderungen zu. Dazu müssen wir wissen: Was brauchen die KMU in unserer Region, um die Transformation zu bewältigen? Ganz konkret: Was braucht Ihr Unternehmen, was brauchen Sie und Ihr Team, um auch in Zukunft erfolgreich zu sein?

Sie wollen mitreden und von diesem Projekt profitieren? Los geht’s:

kia Schritt 1

Schritt 1:
Machen Sie Ihren Standpunkt klar!

Das können Sie ab sofort bei der Online-Unternehmensbefragung, die wir zusammen mit den Wirtschaftsförderungen der Landkreise Verden und Osterholz durchführen. Machen Sie mit und sagen Sie uns Ihre Meinung.

Unternehmen im Landkreis Verden (Investition: 12 Minuten)

Unternehmen im Landkreis Osterholz (Investition: 4 Minuten)

Schritt 2:
Entscheiden Sie sich für Ihr Unternehmen!

Am 18. Januar 2023 findet ein Workshop mit 15 Vertreter*innen aus Unternehmen unserer Region statt. Dort besprechen wir gemeinsam auf der Grundlage der Befragung die zentralen Handlungsfelder und Lösungsansätze.
Seien Sie dabei und gestalten Sie mit: Sie können für Ihr Unternehmen an diesem Tag den Inhalt, die Maßnahmen und den Verlauf des Projektes bis Ende 2024 mitgestalten und somit nachhaltig profitieren.

Logo startklar kia

SAVE THE DATE!   
Mittwoch, 18. Januar 23

Projektworkshop | 14–17 Uhr | Kreistagssaal | Verden

Überzeugt? Dann melden Sie sich schon jetzt an. Die Teilnahme an dem Workshop ist kostenfrei.

Und wie geht es dann weiter?

Wir setzen um, was wir gemeinsam entschieden haben. Wir wollen nicht vorgreifen, aber denkbar wären zum Beispiel

  • die Erprobung eines Blended-Learning-Konzepts zur Stärkung digitaler Kompetenzen von Beschäftigten,
  • eine Workshop-Reihe „New Work meets KMU“,
  • ein Training „Agiles Mindset für Führungskräfte“,
  • eine Ausbildung zum Veränderungs-Scout.
  • Welche Ideen haben Sie?

Und was hat Ihr Unternehmen davon?

15 Unternehmen können ab Sommer 2023 Mitarbeitende anmelden, die von völlig neu konzipierten Qualifizierungskonzepten profitieren werden; Vordenkerinnen und Zukunftsstifter, die bereit sind für neue Wege für sich selbst und für ihr Unternehmen. Dank der großzügigen Förderung wird für die Teilnahme an den Maßnahmen nur ein geringer Eigenbeitrag zu erbringen sein.

Lassen Sie uns gemeinsam diese Chance nutzen!

ESF-gefördertes Projekt:

Förderlogos Europa
Förderlogo Ministerium
Min v. Cramer

Ansprechpartnerin und Projektleitung
Min von Cramer

Telefon 04231 67 144 59
cramer@startklar-verden.de

Gerne klären wir mit Ihnen in einem unverbindlichen (telefonischen) Vorgespräch offene Fragen!

Ihr Kontakt zu uns

*“ zeigt erforderliche Felder an

Hidden
Einwilligung*
Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.
Scroll to Top

Anmeldung

Melden Sie sich hier unverbindlich zum Seminar an